Vereinsmeister sind gekürt

Cynthia Rühl gleich dreimal ganz oben

Am vergangenen Wochenende ermittelte der VfB Erda seine internen Meister. Parallel dazu fanden am Sonntag zwei Turniere für die Kinder der Badminton AG statt. Zunächst spielten die AG-Kids untereinander ihren „Meister“ aus und in Anschluss wurden sie dann unterstützt von einem ihrer Elternteile. Bei dem Eltern-Kind-Turnier nahmen 7 Familien teil.

Siegerliste

Herreneinzel: Stefan Weigand
Dameneinzel: Cynthia Rühl
Herrendoppel: Tobias Konrad & Jan Bergmann
Damendoppel: Cynthia Rühl & Nina Inderthal
MxD: Cynthia Rühl & Tobias Konrand
Jungendeinzel: Jan Berges
Mädcheneinzel: Johanna Schäfer
Jungendoppel: Jan Bertges & Christopher Schäck
Mädchendoppel: Johanna Schäfer & Nele Moser
4. Klasse: Neo Jung & Finja Huttel
3. Klasse: Tom Bertges & Anika Schupp
Eltern-Kind-Turnier: Familie Huttel

wittich

Drucken

Infos an die AG

Junior-Cup

Am 27. Mai findet ein Vielseitigkeitsturnier des Hessischen Badminton Verbandes statt.

Daran teilnehmen könnten:

Larissa 

Louis 

Finn 

Tom

Jannis 

Julian

Finja H.

Joelle

Neo

sollten es mehr als 4 Kinder werden, benötige ich eine entsprechende Anzahl an Fahrern.

Ort: Hofheim am Main. 

Abfahrt 09:00 

Rückfahrt gegen 15:00.

Das Turnier geht von 11:00 bis 15:00.

Vereinsmeisterschaften und Eltern-Kind-Turnier.

am 17.06. plane ich als Abschluss der AG ein Eltern-Kind Turnier und "Vereinsmeisterschaften"

Zeitrahmen steht noch nicht 

vermutlich aber

Meisterschaften von 09:30 - 12:30

Eltern-Kind Turnier ab 13:00 bis 15:00.

 

Drucken

Deutschland - Frankreich 6:1!

Bezirkskader Badminton Bezirk Wetzlar und VfB Erda waren zu Gast beim Länderspiel U19 zwischen Deutschland und Frankreich in Dillenburg.

Deutschland gewinnt mit 6:1

20170910 194540 2

Drucken

Schnupperkurs 2017

Am letzten Donnerstag der Sommerferien fand unser diesjähriger Schnupperkurs im Rahmen des Ferienprogrammes der Gemeinde Hohenahr statt.

Es fanden diesmal 12 Kindern, im Alter von sechs bis 12 Jahren, den Weg in die Halle der Dünsbergschule. Im Zeitraum von ca. 6 Stunden konnten die Kinder die Unterschiede zwischen Badminton und Federball kennen lernen. Im weiteren Verlauf des Tages wurden die verschiedenen Schlagarten demonstriert und die Teilnehmer nahmen an einem einstündigen Turnier teil. Jedes Kind erhielt am Ende eine Medaille und die Sieger der Turniere, Nils Brück (Altersklasse bis 9 Jahre) & David Roth (Altersklasse bis 12 Jahre), durfte sich über einen Pokal freuen.

Das Betreuerteam Nele Moser, Sarah Dörr und Stefan Weigand bedanken sich bei den Teilnehmern für einen schönen Tag und würden sich freuen ein paar der Teilnehmer demnächst im Training begrüßen zu dürfen.

ferienspiele17 HP

 

Drucken

Kirmes 2017

Am letzten Wochenende der Sommerferien fand die alljähliche Kirmes statt.

Wir waren natürlich auch wieder vertreten!

hp 01

 

 

 

Drucken