3 Punkte Wochenende!

1. Mannschaft spielt 4:4 gegen den VfL Marburg 1.
Die Punkte holten: Cynthia (DE, DD), Mascha (DD, MxD), Enrico (2.HD, MxD) und Luca (2.HD)
2. Mannschaft gewinnt mit 6:2 gegen den VfL Marburg 2.
Am Sieg beteiligt waren alle Spieler.
Mit dabei waren: Nina, Janina, Stefan Weber, Tobi, Chris und Jörg.

VfB Erda 1 : VfL Marburg 1

Die Begegnung startete mit dem DD und dem 1. HD. Während Julian und Jan nie zu ihrem Spiel fanden, überzeugten Mascha und Cynthia im DD. 1:1.
Das 2. HD verlief sehr ausgeglichen und mit etwas Glück ging es in zwei Sätzen an Enrico und Luca.
Parallel dazu spielte Julian im 1.HE. Nach gewonnenem ersten Satz haderte er mit der Länge der Bälle und machte den einen oder anderen Fehler zu viel und musste sich somit einem guten Gegner in drei Sätzen geschlagen geben. 2:2.
Nun folgte das DE. Nach zwei deutlichen Sätzen für jede Seite ging es in den Entscheidungssatz. Hier bewies Cynthia Nervenstärke und konnte ihn für sich entscheiden. 3:2.
Die nun folgenden Einzel gingen beide an die Gastgeber. 3:4. Das Mixed entschied also über Niederlage oder Unentschieden.
Nach verlorenem ersten Satz konnten sich Mascha und Enrico deutlich steigern und gewannen daher die zwei weiteren Sätze. 4:4

VfB Erda 2 gegen VfL Marburg 2

Nina und Janina brachten ihre Farben mit einem ungefährdeten Sieg im DD mit 1:0 in Front.
Jörg und Stefan Weber gewann parallel dazu ein schön anzusehendes 1. HD. 2:0
Nun lag es an Tobi und Chris die Führung auszubauen. Dies gelang knapp in zwei Sätzen. 3:0.
Nina stellte die Begnung mit einer souveränen Leistung im DE auf 4:0.
Den Siegpunkt holten dann Janina und Chris durch einen Zweisatzsieg im Mixed. 5:0.
Jörg setzte noch einen oben drauf und gewann ebenfalls in zwei Sätzen. 6:0.
Die abschließenden Einzel gingen jeweils in drei Sätzen an die Gastgeber. 6:2.

Drucken